Einer Sportart zugeordnete Intensität und Übungen auf eine andere übertragen

Du hast die Möglichkeit, bestehende Intensitäten und Übungen einer Sportart auf eine andere Sportart zu übertragen. Rufe hierfür die Systemverwaltung auf und wähle 2b. Sport-Codes: Intensitäten und Übungen hinzufügen und bearbeiten. Öffne die gewünschte Intensität oder Übung durch Klicken auf den Code. Scrolle nach unten und wähle „Als neu speichern“. Wähle nun die gewünschte Sportart, den Typ und gebe einen neuen Code ein. Bei Bedarf kannst du die kurze und lange Beschreibung (DE & EN) sowie die Intensitätsangaben anpassen.

Klicke wiederum auf „Als neu speichern“, wenn du fertig bist. Nun hast du die Intensität bzw. die Übung auf eine neue Sportart übertragen.

Suchbegriff eingeben

Azum Kickstart: So wird der Umstieg auf's nächste Coaching-Level ganz einfach!

Du willst auf’s nächste Coaching Level?
Hast aber Bedenken bezüglich dem damit verbundenen Aufwand? Die können wir
Dir nehmen!